Zur allgemeinen Warnung!

Der Dienstknecht Joseph Wolucki, 22 Jahr alt, aus Grabowice, Lubliner Departements gebürtig, ist wegen des von ihm an seiner Brodfrau der Wittwe Anna Paluchowska in der Nacht vom 20ten auf den 21ten November vorigen Jahres verübten Raubmordes und wegen vorsätzlicher lebensgefährlicher Verletzung der Barbara Paluchowska durch die mittelst Allerhöchsten Kabinets-Ordre vom 18ten September bestätigten beiden Erkenntnisse des Kriminal- und II. Senats des Königl. Ober-Landes-Gerichts von Westpreußen verurtheilt, zum Richtplatze geschleift und daselbst mit dem Rade von unten vom Leben zum Tode gebracht zu werden, und diese Strafe auch am 5ten des Monats an den Deliquenten vollstreckt worden, welches hiermit zur allgemeinen Warnung bekannt gemacht wird.

Marienwerder, den 19. November 1821.

Kriminal-Senat des Königl. Preuß. Ober-Landes-Gerichts
von Westpreußen.
(Schreibweise original)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: