Zufallsfunde in Karge. Rüdiger 1893, Grunwald 1895, Reichmann 1898

Am 04.08.1893 verstarb Eleonore Anna Rüdiger, verehelichte Wilhelm Linke in einem Alter von 65 Jahren. Sie wurde in Nieder-Siegersdorf, Kreis Freistadt in Schlesien geboren und lebte zuletzt in Karge. Ihre Eltern waren der Schiffer Gottlieb Rüdiger und dessen Ehefrau Anna Rosina Purtz, beide verstorben und zuletzt in Nieder-Siegersdorf.

Am 02.06.1895 verstarb Charlotte Grunwald, verehelichte Ökonomie-Rat und Rittergutsbesitzer August Rothe in einem Alter von 80 Jahren. Sie wurde in Guhrau in Schlesien geboren und lebte zuletzt in Karge Dominium.

Am 24.04.1898 verstarb Auguste Reichmann, verehelichte Lehrerwitwe Wilhelm Degen in einem Alter von 69 Jahren. Sie wurde in Neiße in Schlesien geboren und lebte zuletzt in Karge. Ihre Eltern waren der Königliche Exekutor Karl Reichmann und dessen Ehefrau Maria Schimpe, beide verstorben zu Wollstein.

Quelle: Standesamt Karge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: