Zufallsfunde in Karge. Heißner 1908, Thoms 1911, Zschäkel 1914

Am 23.03.1908 verstarb die Witwe und Wirtschafterin Auguste Heißner, verehelichte Brömmer in einem Alter von 65 Jahren. Sie wurde in Rastenberg bei Weimar geboren und lebte zuletzt in Karge, Gut.

Gemeldet vom herrschaftlichen Gärtner Gustav Niedergesäß.

Am 23.12.1911 verstarb die Witwe Elma Thoms, verehelichte Zahlmeister von Taschitzki in einem Alter von 81 Jahren. Sie wurde in Seidenberg in Schlesien geboren und lebte zuletzt in Karge, Oberdorf. Ihre Eltern waren der Obersteuer-Kontrolleur Wilhelm Thoms und Rosahilde Wettig.

Gemeldet von Flora von Taschitzki, verehelichte Lehrerfrau Gräber.

Am 08.06.1914 verstarb der Schützenhausbesitzer Gustav Adolf Zschäkel in einem Alter von 54 Jahren. Er wurde in Groß Zschachwitz bei Dresden geboren und lebte zuletzt in Karge, Oberdorf mit seiner Ehefrau Johanna Karoline Fiedler. Seine Eltern waren Karl Zschäkel, verstorbener Prinz Reuß´scher Gärtner und Friederike – beide zuletzt in Trebschen.

Gemeldet von der Ehefrau.

Quelle: Standesamt Karge

Eine Antwort to “Zufallsfunde in Karge. Heißner 1908, Thoms 1911, Zschäkel 1914”

  1. Helmut Guttowski Says:

    Von Taschitzki ist der Name…Davon suche ich mehr Hinweise. Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: