Ein tragisches Ende

Am 09.01.1878, Mittwoch, am Abend um 19 Uhr starb in Tloker Hauland die Jungfrau Johanne Auguste Pauline Nitschke, die Tochter von Johann Gottfried Nitschke und Johanne Caroline Semmler in einem Alter von 17 Jahren. Sie wurde 1860 in Chorzemin geboren.

Sie hat sich an einem Balken im Hausflur (in der Betrunkenheit?) aufgehängt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: